Anmelden
01.10.2023FB Riders DBR vs. UH Aergera Giffers 4:1 (2:0, 1:1, 1:0)

Ernüchterung im Züribiet

Aergera Giffers spielte am Sonntagabend gegen die Floorball Riders, vorgängig bereits als einer der heissesten Konkurrenten um die Playoffplätze ernannt. Aus Giffersner Sicht konnte das letzte spielfreie Wochenende nicht optimal genutzt werden, lag zu einem Zeitpunkt fast die Hälfte der Mannschaft krank im Bett und die Verletzungshexe wütete auch im Sense Oberland: Francine Riedo erlitt im letzten Spiel gegen den UHC Laupen einen Kreuzbandriss und fällt für den Rest der Saison aus, zusätzlich sind auch Jana Kolly und Michelle Arn noch nicht einsatzbereit.

Weiterlesen
24.09.20235:0 Sieg vs. Team Aarau 5:0 | 0:5 Niederlage vs. Lok Reinach

Juniorinnen U21 – Freude und Ratlosigkeit an diesem Wochenende

Das zweite Matchwochenende der Senslerinnen begann bereits früh morgens in Wimmis. Der erste Gegner war das Team aus Aarau, welches die Freiburgerinnen mit 5:0 besiegen konnten. Das zweite Spiel gegen Lok Reinach war deutlich schwieriger und unsere Juniorinnen mussten eine 0:5 Niederlage einstecken.

Weiterlesen
19.09.2023Laupen ZH – Aergera Giffers 4:1 (0:0,0:0,4:1)

Aergera Giffers bringt den Tabellenleader in Bedrängnis

Lange konnte Aergera Giffers am Samstagabend auf seinen zweiten Sieg in der Prime League hoffen. Erst in den letzten sieben Minuten kippte die Partie auf die Seite von Tabellenleader Laupen ZH, der schliesslich 4:1 gewann.

Weiterlesen
12.09.2023Nesslau Sharks – Aergera 2:5 (2:1,0:3,0:1) / Aergera – Winterthur 5:4 n.V. (1:2,0:1,3:1,1:0)

Aergera Giffers gewinnt erstes Saisonspiel in einem Krimi

Aergera Giffers ist der Auftakt in die erste Saison in der Prime League geglückt. Die Aufsteigerinnen aus dem Sensebezirk besiegten die Red Ants Winterthur in der Verlängerung. Auch im Schweizer Cup war Aergera erfolgreich.

Weiterlesen
11.09.2023

Mobiliar Topscorer

Seit der Saison 2013/14 unterstützt die Mobiliar die vier Indoor Sportarten Basketball, Handball, Unihockey und Volleyball. Die besten Punktesammler pro NLA-Team (Frauen und Männer) spielen in jedem NLA-Spiel im Spezialdress des Mobiliar Topscorer. So fliessen jährlich über 400'000 Franken an die Nachwuchsabteilungen der knapp 80 NLA-Teams.

Weiterlesen

.

ZONEFLOORBALL 2019 BLACK.png

Spiele Damen L-UPL

Playouts

  vs  IMG_4949.jpeg 

 Spiel 1 

02.03.2024, 20.00 Uhr
@Sporthalle Giffers-Tentlingen


 Spiel 2

09.03.2024, 19.30 Uhr
@MZH Schwarz Rüti ZH 


 Spiel 3

10.03.2024, 17.00 Uhr 
@Sporthalle Giffers-Tentlingen


Spiel 4 

16.03.2024, 17.00 Uhr 
@MZH Schwarz Rüti ZH  

 


 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von ZONEFLOORBALL Switzerland (@zoneswitzerland)